Für die Internetshops rokdouble und Taschentimo wurde ein neues  Einrichtungskonzept ihres Showrooms in Köln gestaltet. Die Einrichtung sollte durch ständig wechselnde Exponate sehr variabel sein. Der Konzeptionsansatz war, mit einem Fugensystem zu arbeiten, in das unterschiedlich große Platten an beliebigen Positionen eingesetzt werden können. Somit kann jeder Artikel entsprechend präsentiert werden.

Natürliche Materialien in Kombination mit kontraststarken Farben bilden den Hintergrund und Rahmen für die große Produktpalette.